Bedienungshilfe
N

Hilfsangebote in der Corona-Krise

Liebe Seniorinnen und Senioren der Gemeinde Weißensberg,

Ihr Wohlergehen in dieser Corona-Krise ist uns ein besonderes Anliegen. Wir erlauben uns deshalb, Sie auf Folgende wichtigen Punkte hinzuweisen:

Halten Sie sich an die von der Bayerischen Staatsregierung erlassenen Anweisungen. Bleiben Sie bitte zu Hause, denn Sie gehören zur sogenannten Risikogruppe.

Aus diesem Grund hat die Kath. Kirche einen Hilfsdienst für ältere Menschen, die keine Angehörigen vor Ort haben, um Einkäufe, Apothekengang, Entsorgungen, Hundebetreuung etc. zu erledigen, eingerichtet. Nehmen Sie bitte dieses Angebot an.

Die Kontaktdaten sind:

Diese Stellen leiten Ihr Anliegen an den eingerichteten Hilfsdienst weiter.

Gerne stehen Ihnen auch die beiden Seelsorger unserer Gemeinde zur Verfügung, falls Sie Gesprächsbedarf haben.

  • Für die Kath. Kirche: Pfarrer Anton Latawiec: 08389 1255 oder
    Handy-Nr. 01712774435
  • Für die Evang. Kirche: Pfarrer Jörg Hellmuth: 08382 977212

Ferner steht Ihnen auch für Ihre Fragen die Seniorenbeauftragte, Frau Christel Steib, unter der Tel. 08389 685 gerne zur Verfügung.

Achten Sie auf sich und vor allem, bleiben Sie gesund.

Ihre Gemeinde Weißensberg

 

Erster Bürgermeister

Hans Kern

Drucken